Jugendhilfeausschuss

Analog zur kommunalpolitischen Legislaturperiode wird der Jugendring Minden mit der Benennung von Vertretern der Jugendverbände für den Kinder- und Jugendhilfeausschuss der Stadt Minden beauftragt. Der Jugendring Minden hat hierfür ein Vorschlagsrecht, die tatsächlichen Mitglieder werden durch den Rat der Stadt Minden ernannt.


Für die Legislaturperiode 2009 bis 2014 werden die Jugendverbände durch folgende Personen vertreten:

1.)    Olaf Böhne, Diplom-Sozial-Arbeiter, für die FT Dützen (Bild Mitte)
2.)    Karsten Geier, Student, für den Freizeitmitarbeitclub Minden e.V. (Bild li.) --> im März 2012 ausgeschieden, Sitz derzeit vakant!
3.)    Michael Schmidt, kaufm. Angestellter, für die evangelische Jugend im Kirchenkreis Minden (Bild re.)

Stellvertretende Mitglieder (ohne Bild) sind:

4.)    Fabian Schaper, Auszubildender, für den Freizeitmitarbeiterclub Minden e.V., Vertreter für Olaf Böhne
5.)    Dr. Carmen Riechmann, Verwaltungsangestellte, für den Jugendring Minden, Vertreterin für Karsten Geier
6.)    Achim Riemekasten, Lehrer, für die KSG Minden, Vertreter für Michael Schmidt